Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

DEW21 Kunstpreis

Julius Stahl ist der diesjährige DEW21 Kunstpreisträger. Mit seiner Kunst setzt sich der in Witten geborene Künstler mit elementaren Phänomenen des Wahrnehmens und der Beziehung zwischen Hören und Sehen auseinander und hat sich mit seinen Arbeiten in den vergangenen Jahren in der Kunstszene etabliert. Sein künstlerisches Wirken mit einer besonderen Form von Klangskulpturen hat auch die Jury des DEW21 Kunstpreises überzeugt.