Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

WizzAir knackt 8. Mio

Wizz Air freute sich am vergangenen Freitag über einen neuen Passagierrekord und zählte am Dortmund Airport den 8. Mio. Fluggast seit Aufnahme des Flugbetriebes im Mai 2004. „Wir freuen uns über die positive Entwicklung der Wizz Air, die von Dortmund zurzeit 17 Ziele ansteuert und ihr Streckennetz stetig erweitert. Mit Niš und Kutaisi stehen bereits zwei weitere Destination in der Pipeline, die ab August und September angeflogen werden“, so Udo Mager, Geschäftsführer des Flughafens.

Die Wizz Air bedient u.a. Strecken wie Belgrad, Budapest, Danzig, Riga, Sofia sowie Warschau und verbindet große Teile Osteuropas mit dem Ruhrgebiet.