Mobilität + Logistik
Energie + Wasser
Lebensräume
Datennetze

28.8.2015

Haltestellen anders gesehen

Für uns gehören Haltestellen zum Alltag. Aber, schauen Sie einmal genauer hin! Sie werden feststellen: Dortmunds Haltestellen sind einzigartig und bieten viel mehr, als auf dem ersten Blick erkennbar.

Besonders die Haltestellen „Reinoldikirche“, „Westentor“ und „Westfalenhallen“. Wir sind mit der Kamera über ihnen hinweg geflogen; sind durch die Haltestellen hindurch gefahren und haben ihre Details genauer beleuchtet. Herausgekommen ist eine Perspektive, die Sie so sicherlich noch nie auf diese drei Haltestellen geworfen haben.

Das Video ist auf Vimeo und YouTube verfügbar.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen